Tarifabschluss erzielt!

Im 2. Tarifverhandlungstermin am 03.04.2018 ist der Abschluss eines neuen Entgelttarifvertrags gelungen.

Neben zwei prozentualen Entgelterhöhungen und einer Nettoeinmalzahlung wurden auch zwei Festbetragserhöhungen für die Ausbildungsvergütungen vereinbart.